Bundesamt warnt vor Sicherheitsleck in Routern

Moderatoren: Destiny, Destroyer

Bundesamt warnt vor Sicherheitsleck in Routern

Beitragvon Saruto » 2. Aug 2010, 18:02

Millionen Internet-Router könnten verwundbar sein für Hacker-Angriffe: Das glaubt zumindest das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) und warnt vor einer gerade entdeckten Sicherheitslücke. Die hatte Ende vergangener Woche der Hacker und Sicherheitsexperte Craig Heffner auf der Sicherheitskonferenz Black Hat in Las Vegas vorgestellt. Praktisch alle Fabrikate sollen betroffen sein. Heffner und das BSI empfehlen allen Privatnutzern, dringend wichtige Einstellungen ihres Routers zu verändern und so die Hacker auszusperren.

Quelle: Computer-Portal
Bild
Benutzeravatar
Saruto
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 91
Registriert: 07.2010
Highscores: 3
Geschlecht: männlich
Handy: Nokia 5800
Konsolen: Wii,NDS,GBA,PC
Lieblingverein: Schalke 04
Lieblingsband: Eminem

Zurück zu "Neuheiten im Internet"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron